MESSER EP

      FRAU DIE MICH RETTET feat. SWISS

      LÜGNER

      BIS DER NAGEL DEN SARG TRIFFT feat. SWISS

      TOT

      MEIN LICHT feat. GRAFI

      MESSER
      ⋔エ꒚ﻯ꒒ü¢kᅮᄐ ᄐ꒒ᅮ
      ꎧᄐቄ ꒯ᄐℕ ﻯ꒒ᗑ
      」투Ẕᅮ kꑙ⋔⋔ᅮ ꒤ℕᄐℜᄐ Ẕᄐエᅮ

      FRAU DIE MICH RETTET

      Sie wollen mich retten, doch wer rettet sie Eine nach der anderen verlässt das Spiel
      Sie wollen mich finden, doch verlieren sich
      Wo ist diese Frau, die nicht an mir zerbricht
      Wo ist die Frau, die mich rettet

      Das ist kein Tattoo, das ist der Mund von dem Dämon, der in ihm wohnt
      Ein Schatten liegt auf ihm, wie auf der Rückseite vom Mond
      Er saugt dich aus, bist du genau wie er zu krankt bist, zu jung bist, zu tot bist Für den Club der 27

      Ich würde so gern mit dir gehen bis zum bitteren Ende
      Über Berge, durch Wälder, zu Stränden und dann mit dir die Sterne zu zählen
      Du wirst lernen, deine Liebe zu hassen, 9 Türen auf dem Weg zu mir
      Es gibt Räume die kann man betreten, aber leider nie wieder verlassen
      Ich treibe allein in den Fluten
      Mein Schiff ist vor Jahren gesunken
      Versucht bitte nicht mich zu retten
      Denn glaub mir, es zieht dich nach unten
      Und auch wenn ich weiß, dass es falsch ist Entscheid ich mich gegen den Abschied
      Weil es sich doch so richtig anfühlt wenn ich noch eine Nacht in deinem Arm lieg

      Sie wollen mich retten, doch wer rettet sie
      Eine nach der anderen verlässt das Spiel
      Sie wollen mich finden, doch verlieren sich
      Wo ist diese Frau, die nicht an mir zerbricht
      Wo ist die Frau, die mich rettet
      Die Frau, die mich rettet
      Wir reiten zusammen Richtung Weltuntergang
      Wo ist die Frau, die mich rettet
      Die Frau, die mich rettet
      Wir wärmen uns an 'ner brennenden Tonne am Strand
      Wo ist die Frau die mich rettet
      Die Frau, die mich rettet
      Wo ist die Frau die mich rettet
      Die Frau, die mich rettet
      Wo ist die Frau die mich rettet

      Sie glauben, dass sie ihn mehr brauchen als die Luft in ihren Atemwegen
      Sein schwarzes Auge ist der Spiegel einer schwarzen Seele
      Er saugt dich aus, bist du genau wie er zu krankt bist, zu jung bist, zu tot bist Für den Club der 27

      Ich würde so gern mit dir fliegen auf dem Garten Eden
      Du wünscht dich auf Wolke 7 zusammen mit den Fabelwesen
      Du drehst deine Runden um die Erde, folgst deinem funkelnen Stern
      Doch mein Herz schlägt 20000 Meilen unter dem Meer
      Mich zu lieben macht kein Sinn, ich will nur spielen wie ein Kind
      Hab mein Planet noch nicht gefunden, genau wie der kleine Prinz
      Wenn du mit mir fliegen willst, spreiz die Flügel, lass dich fallen
      Denn nix schmeckt so süß wie eine Lüge vor dem Aufprall [

      Sie wollen mich retten, doch wer rettet sie
      Eine nach der anderen verlässt das Spiel
      Sie wollen mich finden, doch verlieren sich
      Wo ist diese Frau, die nicht an mir zerbricht
      Wo ist die Frau, die mich rettet
      Die Frau, die mich rettet
      Wir reiten zusammen Richtung Weltuntergang
      Wo ist die Frau, die mich rettet
      Die Frau, die mich rettet
      Wir wärmen uns an brennenden Autos am Strand
      Wo ist die Frau die mich rettet
      Die Frau, die mich rettet
      Wo ist die Frau die mich rettet
      Die Frau, die mich rettet
      Wo ist die Frau die mich rettet
      ⋔エ꒚ﻯ꒒ü¢kᅮᄐ ᄐ꒒ᅮ
      ꎧᄐቄ ꒯ᄐℕ ﻯ꒒ᗑ
      」투Ẕᅮ kꑙ⋔⋔ᅮ ꒤ℕᄐℜᄐ Ẕᄐエᅮ

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „nadush“ ()

      [Strophe I]
      Ich wurde zum Lügner, um kein Egoist zu sein.
      Ich rede mir ein, dass es das Beste für Dich sei.
      Ich wurde zum Lügner, um kein Egoist zu sein.
      Ich rede mir ein, dass es das Beste für Dich sei.
      Ich wurde zum Lügner, um kein Egoist zu sein.
      Ich rede mir ein, dass es das Beste für Dich sei.

      Ich will doch, dass Du glücklich mit mir wirst.
      Die Wahrheit tut weh, Ich beschütze dich vor ihr.
      Ich lebe diese Lüge, bis dass der Tod uns scheidet,
      werd' ich mit der Dornenkrone, meinen faulen Thron besteigen.
      Ich bau mir ein Gerüst auf. Es stützt auf Vertrauensmissbrauch.
      Eine Hälfte Asche und die andere ist Staub.
      Verwachsene Maskerade, kurze Beine, lange Nase.
      Ich bin das Dogma, du Opfer.
      Zuck' mit den Fingern und lasse Marionetten tanzen.
      Doch du siehst, wenn du einen Blick riskierst, da sind keine Fäden an mir.

      [Bridge]
      Ich bring dich auf die andere Seite.
      Doch auf meinen Thron hab' ich nur Platz alleine.
      Die Dornenkrone sitzt, ich kann's mir leisten.
      Ich schmeiß' im Club mit Ablassscheinen.
      Wenn du mir nicht glaubst, dann nur, weil ich es nicht will.

      [Chorus]
      Ich bin ein Lügner
      Ich bin ein Lügner
      Bin ein Lügner
      Ich bin ein, bin ein Lügner
      Du weißt, ich sag die Wahrheit. Ich bin ein Lügner.

      [Strophe II]
      Ich wurde zum Lügner, um kein Egoist zu sein.
      Ich rede mir ein, dass es das Beste für Dich sei.
      Ich wurde zum Lügner, um kein Egoist zu sein.
      Ich rede mir ein, dass es das Beste für Dich sei.
      Schau mir in meine Augen. Ich vergewaltige Vertrauen.
      Doch egal was kommt, du kannst immer auf mich bauen.
      Und die Stigmata sind wieder da. Ich weiß nicht mehr,
      wer mal der Typ im Spiegel war. Da.
      Aber ich lieb' den, ja. Und mach mir Stigmata
      Ich weiß nicht mehr,
      wer mal der Typ im Spiegel war. Da.
      Aber ich lieb' den, ja.
      Und ich mach mir klar, bis zum gottverdammten Schluss,
      dass ich doch nur tu, was ich zur Hölle nochmal muss.
      Ich will doch,. das Du glücklich mit mir stirbst.
      Die Wahrheit tut weh, ich beschütze dich vor ihr.
      Die Missglückte Welt ist hier, Baby
      Puppenspieler, Nuttendealer
      Meine Zunge ist gespalten wie mein Unterkiefer
      Und ich renk' ihn aus und fress dich auf.
      Wo ist dein Gott jetzt du Bastard?
      Ich versprech' dir einen Himmel, und drücke deinen Kopf unter Wasser

      [Bridge]
      Ich bring dich auf die andere Seite.
      Doch auf meinen Thron hab' ich nur Platz alleine.
      Die Dornenkrone sitzt, ich kann's mir leisten.
      Ich schmeiß' im Club mit Ablassscheinen.

      [Chorus]
      Ich bin ein Lügner
      Ich bin ein Lügner
      Bin ein Lügner
      Ich bin ein, bin ein Lügner
      Du weißt, ich sag die Wahrheit. Ich bin ein Lügner.

      [Outro]
      Ich wurde zum Lügner um kein Egoist zu sein.
      Ich rede mir ein, dass es das Beste für Dich sei.
      Ich wurde zum Lügner, um kein Egoist zu sein.
      Ich rede mir ein, dass es das Beste für Dich sei.
      Wenn du mir nicht glaubst, dann nur, weil ich es so will.
      ⋔エ꒚ﻯ꒒ü¢kᅮᄐ ᄐ꒒ᅮ
      ꎧᄐቄ ꒯ᄐℕ ﻯ꒒ᗑ
      」투Ẕᅮ kꑙ⋔⋔ᅮ ꒤ℕᄐℜᄐ Ẕᄐエᅮ

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lisa606“ ()

      BIS DER NAGEL DEN SARG TRIFFT

      Missglückte Welt, es läuft wie gebuttert.
      Shocky, der Traum jeder Schwiegermutter
      und Knochenketten spielen im Wind
      Bin Mr. Crowley sein Kind
      Chemtrails formen ein Heptagramm
      In der Hölle gibt es Sektempfang
      Ich trag' die Zeichen in der Haut,
      und bis zum letzten Tanz sing ich

      [Chorus]
      [8x] Missglückte Welt bis der Nagel den Sarg trifft!

      [Swiss]
      Missglückte Welt
      in den Fängen einer Sekte
      Kein Wort zu den Bullen, denn ich keine meine Rechte
      Die Knechte der Bonzen in ihren Palästen.
      werfen Bomben auf friedliche Feste

      [Shocky]
      Wir tragen nur Schwarz
      haben Wut im Bauch
      Ja genau, wir sehen nicht wie die Guten aus.
      Denn wenn du anders bist, dann verteufeln sie dich
      Doch egal was sie machen, wie beugen uns nicht.

      [Swiss]
      Bei uns ist es egal was du hast, wen du kennst
      Das ist nur Fassade. Was zählt ist der Mensch.
      Stell dich ans Feuer zu uns, mit erhobenen Händen
      Wir wollen die Dämonen verbrennen

      [Shocky]
      Mein Messer ist nicht scharf, aber spitz
      Der Punk ja der sich Swastika sticht
      Ich trag das Licht und sie hassen mich
      Meine Klageschrift in ihren Arm geritzt

      [Chorus]
      [8x] Missglückte Welt bis der Nagel den Sarg trifft!

      [Shocky]
      Ich bleibe so lange wach, bis die Sonne wiedr Lacht
      Mit ner Antichristin in Nonnentracht
      Wir kommen in der Nacht, wenn der Mond erscheint,
      mit unserer Gang aus dem Totenreich

      [Swiss]
      Wir bringen das System an seine Grenzen, wie Kokain
      Mir scheint die Sonne aus dem Arsch, und zwar hochverdient
      Für meine Brüder und Schwestern würd' ich sterben
      Dieser Traum den wir haben kann Wirklichkeit werden

      [Shocky]
      Wir schießen aus uns mit vergoldeten Kugeln
      Wir sterben im Krieg, den sie wollen und suchen
      Verdorbene Huren im Maybach Coupé
      Dealen mit Seelen um Scheine zu zählen

      [Swiss]
      Andere wollen 'ne Karriere und richtig viel Geld
      Wir stehen morgens auf und schreien: "Fick diese Welt!"
      Lieber bleiben wir in mitten dieser Scherben hier stehen,
      als noch einen Schritt mit der Herde zu gehen

      [17x] Missglückte Welt bis der Nagel den Sarg trifft
      ⋔エ꒚ﻯ꒒ü¢kᅮᄐ ᄐ꒒ᅮ
      ꎧᄐቄ ꒯ᄐℕ ﻯ꒒ᗑ
      」투Ẕᅮ kꑙ⋔⋔ᅮ ꒤ℕᄐℜᄐ Ẕᄐエᅮ

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lisa606“ ()

      [Strophe]
      Ich will für Dich Meere weinen, doch meine Augen sind trocken
      Will mit dir gehen doch meine Beine sind gebrochen
      Möchte für dich lachen. Ich hab eins gestochen
      Ich würde beten, könnt ich glauben, doch ich kann nicht mal hoffen
      Ich würde für dich kämpfen, gäbe es einen Weg
      Doch schütz' nicht mal mein Gesicht während du auf mich einschlägst
      Vielleicht könntest du fliegen, dahin wo es besser ist
      Doch ich bin da und zieh dich vom Fenstersims
      mit jedem deiner Versuche bin auch ich noch weiter verblutet
      Und jedes Mal als ich neben ner Anderen lag,
      war es ein weiterer Nagel im Sarg
      Liebe reicht nicht aus, im Gegenteil
      Sind Gefühle zu extrem, ficken sie dein Seelenheil
      Und auch wenn du die Liebe meines Lebens bleibst,
      Ich hasse Dich, für alles was Du mich durchmachen lassen hast, Du X
      Und du hasst mich, ich hab's verdient. Wir sehen uns im Paradies.

      [Bridge]
      Wir mussten uns loslassen, damit wir nicht ertrinken.
      Schon als wir uns begegneten war dieses Schiff am Sinken
      Wir haben uns verloren. und können uns nicht mehr finden
      In diesem Leben, Baby
      Bis dass der Tod uns bindet.

      [Chorus]
      [3x] Bis dass der Tod uns bindet
      Wir haben uns verloren
      [2x] Bis dass der Tod uns bindet

      [Strophe]
      Ich will mit dir wegfliegen, mit dir reisen
      Doch ich hab keine Zeit und bin pleite.
      Ich will für dich singen, damit du weißt, dass ich dich liebe.
      Doch ich bin zu heißer
      Ich will dich verstehen, wofür ich anscheinend zu dumm bin
      Ich will mit dir schlafen, doch hab Angst, dass ich dich umbring'.
      Ich will mich an dir wärmen, und wir erfrieren zusammen.
      Ich will dich küssen, doch du widerst mich an
      Ich muss weg von dir, doch ich bin immer für dich da.
      Ich will dir ein Kind machen, doch komm lieber in deinem Arsch
      Ich will dir mein Herz schenken, doch ich glaub ein Stein tut's auch.
      Wir waren seelenverwandt, doch ich hab meine verkauft
      Ich drück' dir das Messer in die Hand. Ich weiß, du zögerst nicht
      Du leckst die Klinge ab. Oh mein Gott wie schön du bist
      X das Leben ist schon komisch. Doch denk daran
      Sie können uns alles nehmen doch den Tod nicht.

      [Bridge]
      Wir mussten uns loslassen, damit wir nicht ertrinken.
      Schon als wir uns begegneten war dieses Schiff am Sinken
      Wir haben uns verloren. und können uns nicht mehr finden
      In diesem Leben, Baby
      Bis dass der Tod uns bindet.

      [Chorus]
      [3x] Bis dass der Tod uns bindet
      Wir haben uns verloren
      [2x] Bis dass der Tod uns bindet

      [Outro]
      [3x] Bis dass der Tod uns bindet
      ⋔エ꒚ﻯ꒒ü¢kᅮᄐ ᄐ꒒ᅮ
      ꎧᄐቄ ꒯ᄐℕ ﻯ꒒ᗑ
      」투Ẕᅮ kꑙ⋔⋔ᅮ ꒤ℕᄐℜᄐ Ẕᄐエᅮ

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lisa606“ ()

      Ich habe 1000 Huren gefickt auf der Suche nach Glück
      Meine Seele ist verrottet, doch du blutest für mich
      Du findest mein Licht nur in der Finsternis
      Oder blicke in die Sonne bis du erblindet bist

      Ich hab mich mit dem Teufel eingelassen, ihm Liebeslied geschrieben
      Und die Liebe meines Lebens in den Suizid getrieben
      Ah, also rette dich mal selbst
      Ich ficke mit mir selber auf Tabletten diese Welt

      Der letzte Antiheld, bist du dir selbst sicher
      Ich zerstör mein Leben wie Hotelzimmer
      Und mach mit einer toten Braut eine Modeschau
      Voll im Drogenrausch

      Sag meinen Tod vorraus, ich bin auf allem was geht
      Und entführe eure Frauen zu 'nem andern Planet
      Glaub mir, ich hab es gesehen, dass ich die Welt ändern könnte
      Doch ich häng ab in meiner Selbstmörderhölle


      Ich seh dich mein Licht, mein Licht


      Bringe das Licht, bis es erlischt
      Bringe das Licht, bis es erlischt
      Alles wird nichts
      Ich bin der Antichrist


      Ich komme zurück aus dem Drogensumpf
      Ich meditiere und mein Mantra ist dein Todeswunsch
      Beherrsch die hohe Kunst, sie sprengt deinen Horizont
      Ich bring verderben, fresse dich von innen auf bis nur noch Scherben deinen Hunger stillen werden

      Yeah, verreck an deiner Völlerei
      Ich hab nie jemand umgebracht, wie könnte ich ein Mörder sein
      Ich höre meinen Puls und er widert mich an
      Mache Sachen die man sonst nur aus Liebe tun kann

      Und wenn ich dich mit in den Hexenzirkel nehm
      Zeig ich dir die tiefen meiner Sexualität
      Ich fix euch an und verpiss mich dann
      Weil keiner von euch Wichsern mich hier richten kann

      Shocky, er spricht mit Schlangen, yeah
      Missglückte Welt Macht
      Ah, der Dorn im Auge der Gesellschaft
      Keiner traut sich mich zu hauen weil sie wissen, dass ich Aids hab

      Ich seh dich mein Licht, mein Licht


      Bringe das Licht, bis es erlischt
      Bringe das Licht, bis es erlischt
      Alles wird nichts
      Ich bin der Antichrist


      Antichrist
      Bringe das Licht
      Ich seh dich
      Bis es erlischt
      ⋔エ꒚ﻯ꒒ü¢kᅮᄐ ᄐ꒒ᅮ
      ꎧᄐቄ ꒯ᄐℕ ﻯ꒒ᗑ
      」투Ẕᅮ kꑙ⋔⋔ᅮ ꒤ℕᄐℜᄐ Ẕᄐエᅮ

      [Verse 1]
      Meine Texte hören sich Emo an,
      was ich auch gerne zugeb'
      In echt ist es wahr,
      dass es schlechten Menschen gut geht

      Muss mir selber dabei zusehnen,
      Wie ich langsam kaputt geh
      Und ich weiß nicht was ich tue
      Ich finde keine Ruhe
      Wenn ich nicht was nehme und rumficke wie ne Hure
      Ich gönn mir keine Pause
      Ich habe kein zu Hause
      Werd auch keines finden und ich laufe bis ich draufgeh
      Ich bin auf E und auf K und auf mehr
      Das ist alles was mich aufwärmt
      Mein Bauch leer, habe Hunger, habe keinen Appetit
      Es gab ne Zeit da hatte sie mich lieb

      [Chorus]
      Ich sehne mich nach nichts mehr als dein Messer in meinem Bauch
      Umarm mich noch ein letztes mal, dann zieh es weiter raus
      Ich sehne mich nach nichts mehr als dein Messer in meinem Bauch
      Dreh es noch ein paar mal hin und her
      und dann zieh es langsam raus

      Bring mich um, bitte erlöse mich
      Ich flehe dich an, bitte töte mich

      [Verse 2]
      Irgendwann sind auch die letzten aller Worte verstummt
      Ich hoffe ich finde meinen Frieden in unseren Erinnerungen
      Doch das hätt' ich nicht verdient, das hätt' ich nicht verdient
      Ich habe mich dem größten aller Verbrechen schuldig gemacht
      Du warst die Sonne meines Lebens und dann wurde es Nacht
      Mein Herz ist tot und mein Kopf ist krank
      Ich kann nur glücklich aussehen weil ich längst mit allem abgeschlossen hab
      Ich schäme mich für jedes lächeln dass mein Gesicht verlässt
      Denn ich hab dir deins geklaut und dich verletzt
      Ich reiß mein Herz raus, für dich, und vergolde es
      Doch wir haben uns verloren, wie unser Ungeborenes

      [Chorus]
      Ich sehne mich nach nichts mehr als dein Messer in meinem Bauch
      Umarm mich noch ein letztes mal und dann zieh es weiter raus
      Ich sehne mich nach nichts mehr als dein Messer in meinem Bauch
      Dreh es noch ein paar mal hin und her
      und dann zieh es langsam raus

      Bring mich um, bitte erlöse mich
      Ich flehe dich an, bitte töte mich

      [Hook]
      Ich hätte nie gedacht das es so endet
      Meine Innereien auf deinen Schuhen und mein Blut an deinen Händen

      [Hook]
      Ich hätte nie gedacht das es so endet
      Meine Innereien auf deinen Schuhen und mein Blut an deinen Händen
      ⋔エ꒚ﻯ꒒ü¢kᅮᄐ ᄐ꒒ᅮ
      ꎧᄐቄ ꒯ᄐℕ ﻯ꒒ᗑ
      」투Ẕᅮ kꑙ⋔⋔ᅮ ꒤ℕᄐℜᄐ Ẕᄐエᅮ

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lisa606“ ()